Die neue Wildkrautbürste agria 8100 ergänzt den Kompetenzbereich der mechanischen Wildkrautbeseitigung.

Umfangreiche Verstellmöglichkeiten garantieren eine schonende Beseitigung von Wildkraut entlang von Kanten, an Mauern und auf Flächen. Das von einem laufruhigen Profimotor angetriebene Spezialgerät verfügt über einen Fahrantrieb mit je einem Vorwärts- und Rückwärtsgang. Die Entfernung von Wildkraut ist dadurch selbst an Steigungen effektiv möglich.

Die Fahrtrichtung lässt sich einfach per Fußhebel umschalten. Dadurch braucht der Anwender keine Hand vom höhenverstellbaren Lenkholm zu nehmen und kann die Maschine immer sicher und punktgenau führen.

Der Anwender hat die Wahl zwischen verschiedenen Bürsten für unterschiedliche Einsatzbedingungen. Für ein problemloses Arbeiten entlang von Kanten kann die Bürste beidseitig geschwenkt werden. Das Ausschleudern von Steinen wird durch den verstellbaren Spritzschutz verhindert.

Eine agria. Viele Möglichkeiten!

Weitere Informationen unter:
www.agria.de
KD1802033