Komatsu betreibt europaweit sieben Produktionsstandorte. Drei von ihnen verfügen ergänzend über ein Test- und Demogelände. Dies ist der Fall in Este (Italien), Newcastle (Vereinigtes Königreich) und Hannover (Deutschland). Sie werden sowohl für Kundenbesuche, Trainings und zu Entwicklungszwecken genutzt. An diesen Standorten hält der Hersteller jeweils aktuellste Modelle der europäischen Produktpalette bereit. Zum Ende jeden Jahres wird der Demo Pool abverkauft und im Anschluss entsprechend durch die neuesten Modelle ersetzt.

Für Kundenbesuche sowie Trainings stehen auf den Test- und Demogeländen ständig die aktuellsten Modelle zur Verfügung. Die Komatsu Produktexperten, die bei solchen Veranstaltungen unterstützen, können ihre Beratung ebenfalls an den modernsten Technologien, die Komatsu auf dem Markt anzubieten hat, ausrichten. Zudem bedingt der jährliche Abverkauf die Möglichkeit, dass Kunden die gebrauchten Geräte zu einem attraktiven Preis erstehen können und gleichzeitig die Konditionen erhalten, die normalerweise für Neumaschinen gelten.

Weitere Informationen unter:
www.komatsu.eu
KD2006074