© Christian Nielinger

Gazprom Marketing & Trading Ltd (GM&T) und WINGAS GmbH (WINGAS) begrüßten ihre Kunden und Geschäftspartner an einem gemeinsamen Stand bei der E-world 2019. Im Rahmen ihres laufenden Integrationsprozesses vertiefen die GAZPROM Germania Gruppe, GM&T und WINGAS ihre Geschäftspartnerschaft zur Stärkung ihrer Handels- und Vermarktungspotenziale innerhalb Europas.

Bei der E-world stellte WINGAS beispielsweise erstmalig ihr Kundenportal 2.0 mit dem neuen Transaktionsbereich vor. In dem Portal haben WINGAS Kunden nun die Möglichkeit, ihre vertraglichen Optionen auszuüben und neue Produkte direkt online zu erwerben.

Herr Daniel Gornig, Direktor Trading der GAZPROM Germania Gruppe betont:

„GM&T und WINGAS Vertriebs- und Supportfunktionen arbeiten auf gemeinsame Vorgaben und Ziele hin. Das vergangene Jahr hat gezeigt, dass wir gemeinsam stärker sind. Der Gemeinschaftsstand von GAZPROM Germania, WINGAS und GM&T ist ein weiterer Schritt zur Integration der Marketing- und Handelsaktivitäten innerhalb der Gruppe.“

Dazu Herr Matthias Peter, Leiter Vertrieb der GAZPROM Germania Gruppe:

„Das Ziel einer engeren Partnerschaft zwischen GM&T und WINGAS ist, eine globale Reichweite zu haben, dabei aber den Fokus weiterhin auf die Entwicklung des wichtigen europäischen Gasmarkts und auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden zu richten. In diesem Zusammenhang optimieren wir auch ständig das WINGAS Produkt- und Dienstleis­tungsportfolio.“

WINGAS, das Tochterunternehmen der GAZPROM Germania, gehört seit der Gründung 1993 zu den größten Erdgasversorgern Deutschlands. Das Energieunternehmen ist europaweit im Erdgashandel in Belgien, Österreich, Niederlande, Slowakei und der Tschechischen Republik aktiv. Zu den Kunden gehören Stadtwerke, regionale Gasversorger, Industriebetriebe und Kraftwerke.

Weitere Informationen unter:
wwwdomainname
KD1901031