Nach der erfolgreichen Veranstaltung im März 2017 wird auch der 9. Deutsche Straßenausstattertag am 27. und 28. März 2019 wieder zusammen mit einer großen Fachmesse im Congress-Centrum Ost der Kölnmesse durchgeführt.

Diese Kombination von Kongress und Fachmesse bietet allen Teilnehmern und Besuchern Gelegenheit, sich nicht nur in den Vorträgen der vier Arbeitskreise über aktuelle Themen zu informieren und auszutauschen, sie können sich auf der DeuSAT-Fachmesse Straßenverkehrstechnik auch einen Überblick über die Angebote und neuesten Entwicklungen der in diesem Bereich führenden Anbieter verschaffen.
Die Herausforderungen, denen sich im digitalen Zeitalter alle Lebens- und Arbeitsbereiche stellen müssen, sind enorm. Ob neue Datenschutzgrundverordnung oder automatisiertes Fahren – die Umsetzung aller Anforderungen kann nur im Miteinander von Theorie und Praxis gelingen.

Der DeuSAT 2019 soll wieder ein Treffpunkt der Branche werden, bei dem sich Fachleute aus Industrie, Handwerk, Wissenschaft und Verwaltung persönlich begegnen können.
Die Messe in Halle 11.1 ist an beiden Tagen von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, aber alle Besucher werden gebeten, sich zu registrieren (online unter: www.deusat.de/Besucher) und erhalten am Eingang ihren Besucherausweis und Informationsunterlagen.

Weitere Informationen unter:
www.deusat.de
KD1901070