Das WC-Trennwandsystem NOXX smart ist die clevere Lösung aus Glas für den öffentlichen Sanitärraum. Glas erzeugt durch seine Lichtdurchlässigkeit eine angenehme Raumatmosphäre. Darüber hinaus ist Glas ein nachhaltiger Rohstoff, welches auch vielfältig anwendbar ist. Daher ist auch beim schwäbischen Sanitärhersteller KEMMLIT dieser Baustoff sehr beliebt und wird immer mehr eingesetzt.

Tür- und Wandelemente der Sanitärtrennwand NOXX smart bestehen aus 10 mm starkem Einscheibensicherheitsglas. Optional ist die Trennwand auch als VSG (Verbund-Sicherheitsglas) ausführbar. Durch die vollständige Glattflächigkeit zeigt sich NOXX smart klassisch und hochwertig. NOXX smart überzeugt Bauherren und Architekten nicht nur durch die moderne Optik, sondern auch durch die raffinierten Funktionen:

Alle Konstruktionsdetails sind auf hochwertige Optik, Stabilität und jahrelange störungsfreie Funktion ausgelegt. So wurde speziell für NOXX smart ein stabiles Drei-Rollen-Kantenband mit Edelstahlachse entwickelt. Ein sanftes, leises und sicheres Schließen der Türe wird durch die neue und innovative softclose- Funktion garantiert. Die Trennwandfüße bestehen aus hochwertigem Aluminium mit Aluminium-Flachrosette.

Die Füße sind verstellbar sowohl in Höhe als auch in Position. Der nutzerfreundliche Einhand-Drehkopf besteht ebenfalls aus hochwertigem Aluminium.
Für NOXX smart gibt es 12 moderne und frische Farben im Standardprogramm. Die Sanitärtrennwand ist besonders schnell lieferbar. Innerhalb von drei Wochen nach Aufmaß-Termin durch den KEMMLIT-Fachberater vor Ort kann die Trennwand geliefert und montiert werden.

Die neue NOXX smart tritt in große Fußstapfen. Ihre große Schwester NOXX GL wurde bereits mit dem iF product design award und dem red dot design award prämiert.
Für alle Trennwände von KEMMLIT gibt es auch noch die 7 Jahre KEMMLIT-Garantie.

Weitere Informationen unter:
www.kemmlit.de
KD1805063