Start Veranstaltungen

Veranstaltungen

Firmfilme
EAK

 

Dez
18
Mi
bautec @ Berlin
Dez 18 – Dez 21 ganztägig
Jan
14
Di
InfraTech Essen 2020 @ Messe Essen
Jan 14 um 9:00 – Jan 16 um 17:00
InfraTech Essen 2020 @ Messe Essen | Essen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Die Messe InfraTech Essen ist die Fachmesse für Straßen- und Tiefbau.
Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der Essener InfraTech Messe ihre Produkte und Dienstleistungen rund um Infrastruktur, Baustoffe, Brückenbau, Bauingenieurswesen, Energie, Erdarbeiten und Tiefbau, Gleisbau und Eisenbahninfrastruktur, Verschrottung und Recycling, Straßenbau, Wasserbau, Einrichtung und Wartung von Trinkwasseranlagen, Abwasserbehandlung, Drainage, Grundwasserverwaltung, Leitungssysteme, Pumpen und Schöpfanlagen, Regenwassermanagement, Straßenbeläge und Pflasterung, Beschilderungen, Einrichtung und Pflege von Grünanlagen, Gestaltung öffentlicher Räume und Außenflächen, Signalsysteme, Straßenmobiliar, Verkehrsführung, Verkehrsmessungssysteme, Regulierungssysteme, Beleuchtung, Transportlösungen, Mobilitätslösungen, Straßenmarkierungen, Kanalbau und Kanalreinigung, Kanalinspektion, Kanalsanierung, Verstopfung, Mechanisches Kehren, Relining, Automatisierung. Ein umfangreiches Vortragsprogramm rundet das Angebot der InfraTech Messe Essen ab.

Jan
17
Fr
Hamburger Vergabetag 2020 @ Hamburg
Jan 17 ganztägig
Jan
20
Mo
Energie Gipfel 2020 @ InterContinental Berlin
Jan 20 – Jan 22 ganztägig
Energie Gipfel 2020 @ InterContinental Berlin

Top-Themen 2020

Transformation des Energiesystems: klimaneutral, digital und mit allen Akteuren vernetzt

  • Energiewirtschaft zwischen Klimazielen, Wirtschaftlichkeit, Versorgungssicherheit und gesellschaftlicher Akzeptanz
  • Klimaschutzgesetz und seine Folgen
  • Industriepolitik & Industriestandort Deutschland, CO2-Bepreisung
  • Kohleausstieg – wie geht es weiter?
  • Zukunft Energiespeicher
  • Netzausbau / Optimierung Netzbetrieb mit KI / Glasfaser
  • Ausbau Erneuerbarer Energien: PPA, neue Anlagen außerhalb EEG, Power2Gas, Power2Heat
  • Mobilität der Zukunft / Stadt der Zukunft / Verkehrswende
  • Cyber-Sicherheit
Jan
23
Do
ELO ECM-Fachkongress 2020: Automatisierung und künstliche Intelligenz @ Stuttgart-Fellbach, Schwabenlandhalle
Jan 23 ganztägig
Jan
28
Di
IPM Essen @ Essen
Jan 28 – Jan 31 ganztägig
LEARNTEC @ Karlsruher Messe- und Kongress GmbH
Jan 28 – Jan 30 ganztägig
LEARNTEC @ Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

Ob Mobile Learning, Lern-Nuggets, Gamification oder Virtual Reality – E-Learning ist mehr denn je Bestandteil von ganzheitlichen Bildungskonzepten.

Die Integration des technologiegestützten Lernens in Unternehmensprozesse, in der schulischen oder der Hochschulbildung ist unaufhaltsam und die wachsende Bedeutung von digitaler Bildung spiegelt sich im Rahmen der Fachmesse und des europaweit renommierten Kongresses deutlich wider. Hier treffen sich zum 28. Mal die Bildungsexperten und Entscheider aller Wirtschaftsbranchen sowie öffentlicher Träger.

Nahezu alle relevanten Anbieter digitaler Bildung sind auf der LEARNTEC vertreten.

Das besondere an der LEARNTEC ist die Kombination von Kongress und Fachmesse.

Zum Jahresauftakt zeigt die LEARNTEC IT-gestützte Lernmethoden, -technologien und Best-Practices im lebenslangen Lernen: betriebliche, schulische und Hochschul-Wissensvermittlung.

Auf der LEARNTEC treffen Sie konzentriert an drei Messetagen auf ein hochqualifiziertes Fachpublikum aus der E-Learning Anwender- und Bildungsbranche.

Feb
4
Di
19. Kongress Straßenbeleuchtung 2020 @ Le Méridien Stuttgart
Feb 4 – Feb 5 ganztägig
19. Kongress Straßenbeleuchtung 2020 @ Le Méridien Stuttgart

19. Kongress Straßenbeleuchtung 2020
04. und 05. Februar 2020, Stuttgart
03. Februar 2020, Praxistag Kommune (getrennt buchbar)

Welche Rolle nimmt die Straßenbeleuchtung in der Daseinsvorsorge von morgen ein?

Die originäre Aufgabe der Straßenbeleuchtung ist es, Licht effizient auf die Straße zu bringen. Sie bietet Sicherheit in den dunklen Stunden für alle Verkehrsteilnehmer. Daher ist eine optimale, bedarfsgerechte und ausfallsichere Beleuchtung von Straßenzügen und Konfliktzonen unerlässlich.

In der aktuellen Umweltschutzdebatte steht auch die Straßenbeleuchtung im Hinblick auf Energieeffizienz und Lichtimmissionen auf dem Prüfstand. Im Spagat zwischen Sicherheit und Umweltschutz müssen nun alle Kommunen die vielfältigen technischen Möglichkeiten prüfen, um umweltverträgliche Beleuchtungsstrategien zu entwickeln.

In der Diskussion steht auch die zusätzliche Nutzung von Sensorik zum Sammeln relevanter Umwelt- und Verkehrsdaten sowie die Mitverlegung von Glasfaser in die Beleuchtungsmasten. Wie viel zusätzliche Infrastruktur ist technisch überhaupt vertretbar? Was ist wirtschaftlich darstellbar und von wirklichem Nutzen für die Bevölkerung? Wann werden aus Pilot-Projekten echte Business Cases? Und inwiefern kann Mastnutzung durch Dritte ein Refinanzierungsmodell für Erneuerungsmaßnahmen sein?

Der 19. Kongress „Straßenbeleuchtung 2020“ greift diese offenen Fragestellungen auf und beleuchtet Chancen und Herausforderungen aus unterschiedlichen praxisorientierten Blickwinkeln.
Zusätzlich bietet der Praxistag für Kommunen unter dem diesjährigen Motto „Zwischen smart und bewährt: die neue Rolle der Kommune“ einen umfassenden Überblick über Strategien und technische Optionen für die Modernisierung Ihrer Straßenbeleuchtung.

Treffen Sie rund 100 Entscheider aus Kommunen, Stadtwerken und der Beleuchtungsindustrie. Eine begleitende Fachausstellung, vielfältigen Networking-Möglichkeiten und die informative Beleuchtungstour durch das nächtliche Stuttgart bilden den passenden Rahmen hierzu.

Städte und Kommunen profitieren zusätzlich vom Sonderpreis!

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier: www.strassenbeleuchtung-kongress.de oder telefonisch bei Arnd Bissels unter +49 211 88743-3857.

Feb
11
Di
digitalBAU @ Köln
Feb 11 – Feb 13 ganztägig
E-world energy & water @ MESSE ESSEN GmbH
Feb 11 – Feb 13 ganztägig
E-world energy & water @ MESSE ESSEN GmbH

Die Leitmesse der Energiewirtschaft

Die E-world energy & water ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Aussteller aus aller Welt präsentieren nachhaltige Technologien und intelligente Dienstleistungen für die Energiezukunft. Etwa ein Fünftel der ausstellenden Unternehmen hat ihren Hauptsitz im Ausland. Die Mehrzahl der internationalen Aussteller kommt dabei aus Ländern der Europäischen Union.

Die E-world 2020 verbindet die Themenschwerpunkte Smart City und Climate Solutions – mit dem Ziel, eine nachhaltige Transformation zu gestalten und intelligente Infrastrukturen zu fördern.

IT-Grundschutz-Basisseminar @ Bad Honnef
Feb 11 – Feb 14 ganztägig
Feb
12
Mi
34. Oldenburger Rohrleitungsforum @ Jade Hochschule Wilhemshaven/Oldenburg/Elsfelth Studienort Oldenburg
Feb 12 – Feb 14 ganztägig
34. Oldenburger Rohrleitungsforum @ Jade Hochschule Wilhemshaven/Oldenburg/Elsfelth Studienort Oldenburg

Zum bereits 34. Mal findet vom 12. bis 14. Februar 2020 das Oldenburger Rohrleitungsforum in den Gebäuden der Jade Hochschule statt. Dass sich die Veranstaltung zu einer festen Institution der Rohrleitungsbranche entwickeln konnte, liegt nicht zuletzt an der Aktualität der Themen, denen sich das Forum jedes Mal widmet. Gewohnt zukunftsorientiert, aber diesmal besonders energiegeladen verspricht die nächste Auflage unter dem Motto „Rohre und Kabel – Leitungen für eine moderne Infrastruktur“ zu werden: Erstmals wird ein besonderer Fokus auf den im Zuge der Energiewende immer bedeutsamer werdenden Kabelleitungsbau gelegt. Ein weiterer Schwerpunkt betrifft die Nutzung des Energieträgers Wasserstoff und seine Einbindung in die Gasinfrastruktur. Damit trägt das Veranstaltungsprogramm der aktuellen Entwicklung im Bereich Energieerzeugung Rechnung und macht Berührungspunkte zum klassischen Rohrleitungsbau deutlich.

Foto: Veranstalter IRO

Feb
13
Do
9. Kongress Energieautonome Kommunen @ Messe Freiburg
Feb 13 – Feb 14 ganztägig
9. Kongress Energieautonome Kommunen @ Messe Freiburg

Der Fachkongress für die kommunale Energiewende.

Mehr Praxis – Mehr Vernetzung – Mehr Umsetzung

Die Energiewende muss deutlich beschleunigt werden, wenn wir die Pariser Klimaschutzziele in Deutschland noch erreichen wollen. Nach der Meinung vieler Wissenschaftler werden die kommenden Jahre wegweisenden Einfluss auf die weitere Klimaentwicklung haben. Gelingt es nicht, die Transformation wesentlich zu beschleunigen und den Wandel zu vollziehen, werden alle späteren Anstrengungen den Klimawandel voraussichtlich nicht mehr aufhalten können.

Bedeutsam für den Erfolg dieser Transformation ist – neben den regulatorischen Rahmenbedingungen und Anreizprogrammen auf nationaler Ebene – die Umsetzung auf kommunaler Ebene. Deshalb steht der Kongress Energieautonome Kommunen in diesem Jahr ganz im Zeichen der praktischen Umsetzung und Beschleunigung der Energiewende.

Hierfür bieten wir ein neues Kongressformat an, das noch mehr Kontakt, mehr Vernetzung und mehr fachlichen Austausch zwischen Referenten, Teilnehmern und Fachausstellern ermöglicht – auf dem Kongress und online darüber hinaus.

Der Kongress Energieautonome Kommunen wurde 2011 vom fesa e.V. initiiert und findet 2020 zum 9. Mal statt. Er richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen kommunale Verwaltung, Energiewirtschaft, Wohnungswirtschaft, Gewerbe, Industrie und Bürgergenossenschaften. Erwartet werden rund 200 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

Feb
14
Fr
GETEC Gebäude.Energie.Technik @ Freiburg
Feb 14 – Feb 16 ganztägig
Feb
18
Di
20. Göttinger Abwassertage @ Göttingen
Feb 18 – Feb 19 ganztägig
DIGITAL FUTUREcongress @ Frankfurt
Feb 18 ganztägig
Feb
19
Mi
SCHULBAU Stuttgart @ Messe Stuttgart
Feb 19 – Feb 20 ganztägig
SCHULBAU Stuttgart @ Messe Stuttgart

Stuttgart legt los: Eine Milliarde Euro für den Neu- und Umbau von Schulen, weitere 600 Millionen Euro für Sanierungen investiert die Stadt bis 2030. Dadurch werden Kapazitäten für die steigende Anzahl an Schüler*innen geschaffen.

Die Messe SCHULBAU ist 2020 als Plattform für den Branchenaustausch erstmals auch in Baden-Württemberg vor Ort!

Schwerpunkte in Stuttgart

In Baden-Württemberg liegt der Fokus 2020 auf Themen wie unter anderem

  • Ganztags-Schulkonzepte
  • Schlüsselfertiges Bauen für Schulträger
  • Phase 0-Prozesse
  • Schulen auf dem Land und in der Stadt
  • Inklusion
  • Brandschutz

Bild: Schulbau Messe Veranstalter 2019

Mrz
5
Do
FIBERDAYS -Glasfasermesse- @ RheinMain CongressCenter Wiesbaden
Mrz 5 – Mrz 6 ganztägig
FIBERDAYS -Glasfasermesse- @ RheinMain CongressCenter Wiesbaden

Die FIBERDAYS20 präsentieren die 9. Ausgabe der Glasfasermesse, Deutschlands führender Messe rund um die zukunftssichere Glasfaser.

Am 05. und 06. März werden im brandneuen RheinMain CongressCenter in Wiesbaden mehr als 160 nationale und internationale Aussteller sowie mehr als 3.000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland erwartet.

GeoTHERM – expo & congress @ Messe Offenburg-Ortenau GmbH
Mrz 5 – Mrz 6 ganztägig
GeoTHERM - expo & congress @ Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Bei der vierzehnten GeoTHERM trifft sich am 5. + 6. März 2020 die geballte Fachkompetenz der Branche in Offenburg. Europas größte Fachmesse mit Kongress widmet sich ausschließlich dem Thema Geothermie und bietet Ihnen die Gelegenheit, sich umfassend bei über 200 Branchen-Ausstellern zu informieren.
Zudem eröffnen Ihnen die parallel laufende Kongresse zur Oberflächennahen und Tiefen Geothermie ein vielseitiges Vortragsspektrum, das Sie individuell kombinieren können.

Mrz
8
So
Light + Building @ Messe Frankfurt
Mrz 8 – Mrz 13 ganztägig
Light + Building @ Messe Frankfurt

Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik präsentiert intelligente und vernetzte Lösungen, zukunftsweisende Technologien und aktuelle Designtrends

Zur Light + Building präsentieren über 2.700 Aussteller auf dem Frankfurter Messegelände ihre Weltneuheiten. Von den über 220.000 Besuchern kommt nahezu jeder zweite aus dem Ausland. Zu den wichtigsten Besuchergruppen zählen Architekten, Innenarchitekten, Designer, Planer und Ingenieure ebenso wie Handwerker, Handel und Industrie.

Die Innovationsmesse Light + Building vereint alle stromgeführten Systeme der Gebäudetechnik und fördert die integrierte Gebäudeplanung mit einem in Breite und Tiefe einzigartigem Produktspektrum. Als weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik zeigt die Light + Building Lösungen, die den Energieverbrauch eines Gebäudes senken und zugleich den Komfort erhöhen. Von LED-Technologie über Photovoltaik und Elektromobilität bis hin zur intelligenten Stromnutzung mit Smart Metering und Smart Grids ist alles vertreten. Durch die Verbindung von Licht und vernetzter Gebäudetechnik präsentiert die Industrie ein integriertes Angebot, das entscheidend dazu beiträgt, das Energiesparpotenzial in Gebäuden auszuschöpfen.

Mrz
17
Di
TWENTY2X @ Deutsche Messe
Mrz 17 – Mrz 19 ganztägig
TWENTY2X @ Deutsche Messe

Hannover. Im März 2020 geht die neue Digitalmesse TWENTY2X in Hannover an den Start. Im Fokus stehen IT-Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten in den unterschiedlichen Geschäftsprozessen zur Digitalisierung des Mittelstands. Es geht um Anwendungsszenarien, die bei Entscheidern und IT-Verantwortlichen auf der Agenda stehen, um die Zukunftsfähigkeit und Sicherheit des jeweiligen Unternehmens zu gewährleisten.

TWENTY2X wird an drei Tagen, von Dienstag, 17., bis Donnerstag, 19. März in den Hallen 7 und 8 sowie im Convention Center ausgerichtet. Partner der Messe mit begleitendem Kongress sind der Bundesverband IT-Mittelstand BITMi, der Verband der Internetwirtschaft eco, der IT-Anwenderverband VOICE und der Bundesverband Deutsche Startups BVDS.

Mrz
24
Di
ALTENPFLEGE 2020 @ Deutsche Messe Hannover
Mrz 24 – Mrz 26 ganztägig

Fünf Gründe sprechen dafür, vom 24. – 26. März 2020 nach Hannover zu kommen.

1. Wesentliche Informationen über Marktneuheiten

Man nennt die ALTENPFLEGE auch den Marktplatz der Innovationen. Zu Recht! Besucher bestätigen immer wieder, mit wie vielen Anregungen für ihre berufliche Praxis sie nach Hause gehen. Auch Sie werden das schnell spüren!

2. Mehr Kompetenz durch komprimierte Weiterbildung

Know-how muss man sich erwerben. Auf der ALTENPFLEGE wird Ihnen das leicht gemacht. Denn Sie haben viele Informationsmöglichkeiten: Vorträge, Workshops, Seminare, Produktpräsentationen, Diskussionen und vieles mehr.

3. Ein Forum für Ihren Erfahrungsaustausch

Business is people. Und Fachleute gibt es genug auf der ALTENPFLEGE! Sie treffen ausschließlich Entscheider und Experten sowie andere professionell in der Altenhilfe Tätige. Ihr Vorteil: Sie haben viele Gelegenheiten, Kontakte zu pflegen und aufzufrischen.

4. Sie lernen den Markt besser kennen

Zu einer professionellen Marktbearbeitung gehört zweierlei: die spezifische Kenntnis von vielen innovativen Produkten und Dienstleistungen ebenso wie die allgemeine Orientierung im Markt. Auf der ALTENPFLEGE erfahren Sie viel Neues in beiden Bereichen.

5. Alles an einem Ort: viele Informationen zu Fortbildungsmöglichkeiten

Man lernt nie aus! Weil das so ist, sind Sie auf der ALTENPFLEGE an der richtigen Adresse. Unter den vielen Angeboten der Aussteller für Fortbildungsmaßnahmen, Schulungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Zusatzqualifikationen werden Sie Passendes finden.

Mrz
28
Sa
Die Energiemesse 2020 @ Osnabrück - DBU Zentrum für Umweltkommunikation
Mrz 28 – Mrz 29 ganztägig
Die Energiemesse 2020 @ Osnabrück - DBU Zentrum für Umweltkommunikation

Das Motto 2020 : Energie geht uns alle an.

Firmen und Anbieter aus dem Themenbereich Energie- und Umwelttechnik erhalten hier die Möglichkeit, sich und ihre Produkte sowie Dienstleistungen in einem kompetenten Expertenumfeld zu präsentieren und potentielle Kunden effizient und direkt anzusprechen.
Fachleute und interessierte Endverbraucher haben die Chance, sich über das Beste und Neueste in Sachen Energie zu informieren: von großen neuen Entwicklungen über relevante Neuproduktvorstellungen bis hin zu einfachen Energiespar-Tipps.

Die Aussteller beraten persönlich zu Themen wie Stromeinsparung, Solarenergie, Windkraft, Wärmedämmung, Wärmepumpen, Heizungen, Wohnraumlüftung, Hausgeräte, Finanzierungen und Elektromobilität. Darüber hinaus bietet ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen und Infotainment die ideale Ergänzung für einen informativen und inspirierenden Messebesuch.

Ein weiterer Programmpunkt auf der Messe wird in diesem Jahr die E-Mobilität in der City für Handel und Handwerk sein. Dafür wird es am Samstagvormittag Fachvorträge zum Thema der Elektromobilität im Fuhrpark geben und, in einem Teilbereich des Außenbereichs, wird dieses zukunftsträchtige Thema der Fortbewegung per Elektro-Lastkraftwagen oder Elektro-Lastenfahrrad vorgestellt. Das Motto der Messe „Energie geht uns alle an!“ wird somit um einen Drehpunkt erweitert.

Apr
1
Mi
Werkstätten:Messe 2020 @ Messezentrum Nürnberg
Apr 1 – Apr 4 ganztägig

Werkstätten:Messe | Fachmesse für berufliche Teilhabe & Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen.

Auf der Werkstätten:Messe steht der Inklusionsprozess von Menschen mit Behinderung im Mittelpunkt. Was ist Inklusion und wie kann diese umgesetzt werden? Was muss sich hierfür in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ändern? Und vor allem: Wie sehen das die Menschen mit Behinderung selbst? Diese Fragen stellen sich, wenn Menschen mit Behinderung gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen wollen.

Auf der Werkstätten:Messe in Nürnberg widmen sich alle Beteiligten dieser Aufgabe. Sie stellt damit eine einzigartige Plattform dar: Hier präsentieren sich Werkstätten für behinderte Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem europäischen Ausland sowie Dienstleister, die ihre Angebote und Produkte von und für Werkstätten vorstellen. Sie zeigen Lösungen und Konzepte für eine erfolgreiche Inklusion – und welche großartigen Produkte dabei entstehen.

Jun
15
Mo
INTERSCHUTZ 2020: Der Blick in die vernetzte Zukunft @ Hannover
Jun 15 – Jun 20 ganztägig

Digitalisierung und Vernetzung verändern alle Lebensbereiche. Die INTERSCHUTZ 2020 stellt deshalb ein entsprechendes Leitthema in den Mittelpunkt: “Teams, Taktik, Technik – Schutz und Rettung vernetzt”. Unternehmen und Organisationen werden die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit im Juni 2020 nutzen, um zu zeigen, wie sie mithilfe der neuen technologischen Möglichkeiten die Zukunft ihrer Branchen gestalten wollen.

Die INTERSCHUTZ ist die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit. Das nächste Mal findet sie vom 15. bis 20. Juni 2020 in Hannover statt. Das Angebot der INTERSCHUTZ umfasst sämtliche Produkte und Dienstleistungen der vier Säulen – von Ausrüstungen für Technische Hilfeleistungen und Katastrophenschutz über die Ausstattung von Feuerwachen, Brandschutz, Löschtechnik, Fahrzeuge und Fahrzeugausstattung, Informations- und Organisationstechnik, medizintechnische Geräte, Sanitätsmaterialien oder Leitstellentechnik bis hin zur persönlichen Schutzausrüstung. Sowohl in Quantität als auch in Qualität der Aussteller und Besucher ist die INTERSCHUTZ im internationalen Vergleich herausragend. Dazu gehören die Partnerverbände vfdb, DFV und VDMA, die ausstellenden Unternehmen, die ideellen Aussteller wie Feuerwehren, Rettungsdienste, technische Hilfsdienste und Katastrophenschutzorganisationen sowie die Besucher aus Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren, Werkfeuerwehren, aus Rettungsdiensten oder dem Katastrophenschutz. 2015 kamen mehr als 150 000 Besucher zur INTERSCHUTZ nach Hannover. Die Zahl der Aussteller lag bei rund 1 500. Die Veranstaltungen REAS in Italien und AFAC in Australien – beide powered by INTERSCHUTZ – stärken als Messe-Netzwerk die internationale Bedeutung der Marke INTERSCHUTZ. Die nächste AFAC ist vom 27. bis 30. August 2019 der Treffpunkt für Feuerwehr und Rettung in Melbourne/Australien. Vom 4. bis 6. Oktober 2019 wird die REAS in Montichiari/Italien erneut die Drehscheibe für das italienische Rettungswesen sein.