• Zentrales Live-Event TWENTY2X Kickstart im Juni
• Geballtes Wissen online bei der TWENTY2X PowerWeek im März und September
• Regelmäßige Online-Seminare bei TWENTY2X virtual am Monatsende

Die Pandemie machte der geplanten Premiere der TWENTY2X im März 2020 einen Strich durch die Rechnung. Doch anstatt die neue IT-Messe für den Mittelstand und den öffentlichen Sektor lediglich zu verschieben, hat die Deutsche Messe ein komplettes Jahresprogramm entwickelt, das es CIOs, IT-Entscheidern und -Anwendern ermöglicht, sich kontinuierlich über das ganze Jahr hinweg in unterschiedlichen Formaten über IT-Lösungen zu informieren – digital, hybrid und analog.

Die Event-Serie der TWENTY2X besteht aus drei Bausteinen: dem zentralen, hybriden Live-Event TWENTY2X Kickstart in Hannover im Juni, der virtuellen TWENTY2X PowerWeek mit geballtem Wissen an jeweils drei Veranstaltungstagen im März und September, sowie der TWENTY2Xvirtual mit regelmäßigen Online-Seminaren am Monatsende.

Die Online-Seminare TWENTY2Xvirtual stellen ausgewählte, aktuelle IT-Themen in den Fokus, die jeweils am letzten Dienstag und Mittwoch eines Monats durchgeführt werden. Die Themen richten sich an Behördenleiter und IT-Anwender in kommunalen Einrichtungen, sowie an alle Entscheider und IT-Verantwortliche kleiner und mittlerer Unternehmen.

Die TWENTY2X PowerWeek vom 16. bis 18. März ist ein dreitägiges Online-Event mit kompakten Informationen zu den Topthemen der Digitalwirtschaft. Im Vordergrund stehen Vorträge, Best Practices und Diskussionen mit Vordenkern, Anwendern, Anbietern und Startups.

Die IT-Messe TWENTY2X Kickstart findet vom 15. bis 17. Juni als hybride Veranstaltung auf dem Messegelände in Hannover statt. Die Inhalte der TWENTY2X Kickstart decken alle wesentlichen Themen ab, die für kleine und mittlere Unternehmen sowie den öffentlichen Sektor relevant sind – mit passgenauen Angeboten, Information und Inspiration sowie Gesprächen auf Augenhöhe. Die Schwerpunkte sind Business Management, Security Solutions, New Tech & Startups, New Work, Public Administration und Sourcing Services.

Weitere Informationen unter:
www.twenty2x.de
KD2101011