Hohe Börde 1 - Mit dem Multicar M31 C zur chemiefreien Wildkrautbekämpfung

Mit dem Multicar M31 C zur chemiefreien Wildkrautbekämpfung

Umweltfreundliche Unkrautbeseitigung mit aufgesattelter Reinex-Anlage Frisches Grün, bunte Blumen – so zeigt sich der Frühling von der Sonnenseite. Auf den Wegen und Plätzen sprießt zugleich das ungeliebte Unkraut. Unkrautbeseitigung ist angesagt. In der sachsen-anhaltinischen Gemeinde Hohe Börde wird mit innovativer, aufgesattelter Spezialtechnik das Unkraut ab sofort ohne Einsatz von chemischen Mitteln bekämpft. Die Grundlage dazu […]

kd162 bema - bema GmbH Maschinenfabrik mit umweltschonender Lösung gegen Wildkraut

bema GmbH Maschinenfabrik mit umweltschonender Lösung gegen Wildkraut

Ab jetzt heißt es „Wildkraut ade“. Die neue Wildkrautbürste für die Kehrmaschine bema Kommunal 600 Dual entfernt mit einem speziell verstärkten und gebündelten Stahlflachdrahtbesatz Unkraut und Wildmoose zuverlässig – und besonders umweltschonend, weil der Einsatz von Chemie entfällt. Der umweltfreundliche „Wildkrautbesatz“ ist das erste Produkt einer neuen bema-Produktkategorie, mit der der Kehrmaschinenspezialist zukunftsweisende Akzente setzen […]

kd161 kersten - Neue Geräte zur mechanischen und thermischen Wildkrautbeseitigung

Neue Geräte zur mechanischen und thermischen Wildkrautbeseitigung

Eine immer wiederkehrende Unannehmlichkeit ist das alljährlich aufkommende Wildkraut auf befestigten und unbefestigten Wegen, Plätzen und Straßen. Herbizide sind aus Umweltschutzgründen schon lange tabu. Mit modernen Methoden, nämlich mit mechanischen und thermischen Aggregaten geht der Arealmaschinen-Anbieter Kersten aus Rees dem Wildkraut an den Kragen. Hier hat man gleich zwei Anbaugerätetypen zu bieten: Zum einen eine […]