Stadtwerke Nordfriesland und Uhlebüll Biogas bleiben Erfolgsduo bei innovativer Wärmeversorgung

– NIEBÜLL – Die Stadtwerke Nordfriesland und die Uhlebüll Biogas sorgen seit vielen Jahren durch ein innovatives Strom- und Nahwärmekonzept, welches sogar mit dem Umweltpreis der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft ausgezeichnet wurde, für eine regionale und ökologische Wärme- und Stromversorgung in Niebüll.

Nun kann die Erfolgsgeschichte weitergehen. Die Geschäftsführer der beiden Unternehmen haben sich auf einen neuen Vertrag bis Ende 2024 geeinigt.

Herr Dr. Schulz, Geschäftsführer der Stadtwerke Nordfriesland dazu: „Wir haben es geschafft, Biogas in die Stadt zu holen. Damit können wir unseren Kunden regenerative und regionale Energie anbieten. Der Erfolg dieses Projektes bestärkt uns darin, weiterhin in dieses Segment zu investieren.

Herr Dr. Brodersen, Geschäftsführer der Uhlebüll Biogas dazu: “Das gemeinsame Projekt zeigt, dass die Abwärme aus Biogas sinnvoll genutzt werden kann. Der CO2-Fußabdruck jedes Niebüllers wird dadurch rechnerisch um 0,27 Tonnen kleiner. Das ist der eigentliche Erfolg. Weitere Schritte sind dringend notwendig, der Klimawandel schreitet immer schneller voran.“

Bild: Dr. Peter brodersen, Dr. Jan Schulz und Thomas Thomsen (Betriebsleiter Biogas Uhlebüll) freuen sich auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit. Quelle: Stadtwerke Nordfriesland.

Stadtwerke Nordfriesland GmbH, Ostring 5, 25899 Niebüll
Internet www.sw-nf.de

stadtwerke nordfriesland logo - Stadtwerke Nordfriesland und Uhlebüll Biogas bleiben Erfolgsduo bei innovativer Wärmeversorgung