SERPENTES

Neue Horizonte sichten mit neuartiger Kletter- und Kommunikationsplattform

Kinder brauchen Freiraum. Sie brauchen einen Platz, der ihre Sinne inspiriert. Mit ihren mobilen Spielmodulen hat die Firma Spogg eine Anlage entwickelt, die Kinder zum fantasievollen Spiel und zur Bewegung anregt. Erstellt wurde sie an Hand entwicklungsphysiologischer Grundlagen. Dabei erfüllt sie mit nur wenigen Elementen die Anforderung einer modernen Spiellandschaft, die auch Landschaftsarchitekten eine kreative Vorlage liefert.

Das neue SERPENTES-Spielsystem vereint spielerische Eigenschaften mit konkretem Nutzen: während die unterschiedlich ausgerichteten Module den Kindern Freiraum zum Chillen und Spielen bieten, fördern sie gleichzeitig Grobmotorik, Gleichgewichtssinn und Muskelkraft. Die Spiellandschaft ist Aktions- und Ruheraum in einem. Die durch ein Gitternetz aneinander gereihten Module enden auf der einen Seite mit einem Holzpodest, das als Aufenthalts- Aktions- und Koordinationsbereich genutzt werden kann, und auf der anderen Seite mit einer Sitzschaukel als Ruheraum.

Gemeinsam bilden Netzanlage und Holzscholle eine komplette Spieleinheit, die die Anforderungen eines Spielplatzes und eines attraktiven Aufenthaltsortes erfüllen. Die flexiblen Module sind nicht nur vom pädagogischen Ansatz her interessant. Gleichzeitig bieten sie eben auch Landschaftsarchitekten eine Spielwiese für kreative Ideen, denn SERPENTES ermöglicht eine sehr freie Planung, innerhalb derer je nach zur Verfügung stehendem Platz der Raum gestaltet werden kann.

Die unterschiedlichen Module können flexibel zusammengesetzt und miteinander kombiniert werden, je nachdem, wie es für das Projekt am besten ist. Die Rohrgestelle von SERPENTES bestehen aus Edelstahl und verfügen über Fertigfundamente. Damit verringert sich die Montagezeit enorm. Für die Langlebigkeit der Anlage sprechen auch die sehr stabilen Herkulestaue.
Die Firma Spogg konzipiert seit vielen Jahren Spiel- und Bewegungsgeräte.

„Unsere Geräte schaffen eine erleb- und erspielbare Umwelt.“ Die Firmenphilosophie klingt ein wenig wie ein Lebensmotto: „Kleine Menschen müssen Gelegenheit erhalten, ihre Umwelt zu erforschen und zu entdecken. Ohne sie zu sehr in Richtungen zu lenken, sollen sie ihre ganz eigenen Grenzen finden, Horizonte sichten und neuen Boden betreten.“

Weitere Informationen unter:
www.hally-gally-spielplatzgeraete.de
KD1704090