Norbert Birkendorf, Leiter Outdoor G-A-S

Millionen von Quadratkilometern an Straßen, Grünflächen und Gebäuden halten Reinigungsprofis weltweit in Schuss: meist im Schichtbetrieb, sieben Tage die Woche, im Sommer wie im Winter. Neben Manpower ist eine zuverlässige und moderne Maschinenflotte dabei das A und O. Die diesjährige CMS in Berlin steht deshalb für Nilfisk ganz im Zeichen nachhaltiger Innovationskraft.

Als führender Hersteller professioneller Reinigungstechnik bündeln wir sämtliches technisches Know-how in unseren Forschungszentren. Damit gewährleisten wir einen starken und engagierten Fokus auf die unterschiedlichen Ansprüche unserer Kunden auf der ganzen Welt. Zu deren Bedürfnissen zählen schon lange nicht mehr nur gelebte Standards, wie eine einfache Maschinenhandhabung, maximale Produktivität oder kalkulierbare Lifetime-Kosten. Wir sprechen vielmehr auch von der Entwicklung und Produktion alternativer Antriebe sowie intelligenter, automatisierter Reinigungssysteme im Sinne ressourcenschonender Sauberkeit. Auch die Themen Individualisierung und Flexibilität, also maßgeschneiderte Reinigungstechnologien, werden in Zukunft auf der Prioritätenliste noch weiter nach oben rücken. Die CMS wird sicher auch in diesem Jahr die ideale Plattform für den Gedankenaustausch mit Experten des globalen Reinigungsmarkts sein. Wir selbst werden effiziente und zugleich ergonomische Lösungskonzepte für alle Bereiche der professionellen Reinigungstechnik präsentieren – von Scheuersaugmaschinen und Kombinationsmaschinen über Gewerbe- und Industriesauger sowie Hochdruckreinigern bis hin zu Outdoor-Technik.

Weitere Informationen unter:
www.nilfisk-outdoor.de
KD1504011