Neuheiten für die agria 9600

Die innovativen ferngesteuerten Sichelmulcher der Baureihe agria 9600 sind der ideale Partner für die Grünflächenpflege. Mit einem geringen Gewicht und niedrigem Schwerpunkt leisten sie gerade beim Mähen von steilen Hängen hervorragende Arbeit.

Die professionellen Maschinen sind für einen dauerhaften Einsatz an Hängen von bis zu 50° (120%) konzipiert. Sicher und zuverlässig können sie überall dort eingesetzt werden, wo ein personeller Einsatz sonst nur unter großer Gefahr möglich wäre.

Die Maschine fährt ohne zu Wenden rückwärts die nächste Spur zurück. Das Mähergebnis ist bei Vorwärts- wie Rückwärtsfahrt absolut identisch! So werden bei einer Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 10 km/h konkurrenzlos hohe Flächenleistungen erreicht.

Seit kurzem sind für alle Maschinen dieser Baureihe als Optionen ein Neigungssensor und eine Sicherheitslampe erhältlich. Der neue Neigungssensor in der Fernbedienung schaltet die Maschine automatisch ab, sobald die Fernsteuerung über einen Winkel von 90° kippt (z.B. bei Sturz des Anwenders). Die LED-Sicherheitsleuchte schaltet sich beim Start der Maschine automatisch ein. Somit wird eine gute Sichtbarkeit auch in der Dämmerung gewährleistet.

Weitere Optionen sind in Vorbereitung. Eine agria. Viele Möglichkeiten!

Weitere Informationen unter:
www.agria.de
KD1704039