NEU: ZAUGG-Schneepflug G21

Die preisgünstige Alternative

Der neue Zaugg-Schneepflug G21 ist für die Schneeräumung auf Verkehrsflächen mit unterschiedlicher Fahrbahnbeschaffenheit und wechselnden Übergängen gebaut. Das Zaugg-Elementabfederungssystem garantiert ein sicheres Überfahren von Hindernissen auch bei hoher Geschwindigkeit. Der G21 hat wie üblich eine in der Höhe und Breite geteilte, die Stosskraft absorbierende Pflugschar und ist damit auf Höchstleistung, Komfort und Sicherheit ausgelegt. Er erlaubt eine überdurchschnittlich hohe Räumgeschwindigkeit und gewährleistet eine maximale Räumleistung. Es können alle gängigen und geeigneten Trägerfahrzeuge damit ausgerüstet werden. Dank vereinfachter Konstruktion und optimierter Fertigungstechnik wird der G21 als preisgünstige Alternative zu den herkömmlichen Modellen angeboten. Verfügbar in vier Breiten: 240, 260, 280 und 300 cm.

Ausgerüstet ist der Zaugg-Schneepflug G21 mit zwei Zaugg-Abfederungselementen und dem neuen, einzigartigen und patentierten Überfahr-Sicherheitssystem von Zaugg. Die Einzelarmabstützung der Abfederungselemente ermöglicht eine optimale Anpassung ans Fahrbahnprofil. Mit der runden, offenen Scharform ist eine grosse Räumleistung und ein weiter Schneewurf möglich.

Der Pflugkörper ist aus robustem Stahlblech, die Verschleissschienen sind wählbar. Alle Gelenkpunkte sind mit schlagdämpfenden und wartungsfreien Kunststoff-Lager aus PUR versehen. Die hydraulische Schwenkung beträgt 45° und ist stufenlos verstellbar. Die 45° erlauben eine minimale Durchfahrtsbreite und dank stufenloser Verstellbarkeit eine maximale Räumbreite. Der Überdruckventilblock ist inbegriffen.

Der neue G21 verfügt über eine stabilisierte Querpendelung und querpendelnde Abfederungselemente für eine optimale Bodenanpassung. Verstellbare Stützräder Ø 200 mm sind Standard. Rot-weiße Flaggen rechts und links auf dem Pflugkörper runden das Ganze ab.

Weitere Informationen unter:
www.zaugg-ag.ch
KD1505025