Die Fahrzeuge auf unseren Straßen werden immer breiter, und die Achslasten werden größer. Das führt dazu, dass Bankette auf engen Land- und Kreisstraßen häufig befahren und dabei beschädigt werden. Um die Kosten für die Instandhaltung der Bankette im Ansatz einzudämmen, hat die Wallstop GmbH & Co. KG das „Rüttelbankett“ entwickelt: Beim Befahren entstehen Vibrationen im Fahrzeug. Sie bewirken, dass weniger Fahrzeuge von der Fahrbahn abkommen. Das schont das Bankett und verlängert so dessen Lebensdauer.

Mehr Sicherheit

Das Rüttelbankett erzielt seine Wirkung durch die gezielt eingekerbte Oberfläche: Wird es befahren, entstehen im Fahrzeug Vibrationen und Geräusche. Sie „rütteln“ die Verkehrsteilnehmer wach und erhöhen damit die Sicherheit. Zusätzlich bietet der Farbkontrast zwischen dem Fahrbahnasphalt und dem Beton des Rüttelbanketts eine optische Leitwirkung.
Weitere Effekte sind der verbesserte Wasser- abfluss aufgrund der speziellen Kontur des Banketts und weniger Verschmutzung der Fahrbahn durch Oberboden oder Schotter aus dem Bankett.

Erhöhte Lebensdauer

Das Wallstop-Rüttelbankett erhöht die Lebensdauer der Fahrbahn, denn es stützt den Fahrbahnrand dauerhaft und verhindert damit Kantenausbrüche. Das gilt für Fahrbahnen im Bestand ebenso wie für Neubaustrecken. In beiden Fällen kann das Rüttelbankett direkt an eine senkrecht geschnittene Kante angebaut werden. Beim Neubau von Straßen kann es sogar als Höhenreferenz für den Asphaltbau genutzt werden.

Schnelle Realisierung

Der Einbau erfolgt mit einem Gleitschalungsfertiger in einem kontinuierlichen Prozess. Dabei wird die spezielle Kontur auf das Bankett geprägt. Tagesleistungen bis zu 700 m sind problemlos möglich. Das Material der Wahl ist Beton der Güte C30/37 in Anlehnung an die TL Beton-StB; daher sind die Bankette dauerhaft frost- und tausalzbeständig sowie formstabil. Wegen der hohen Festigkeit werden auch nahezu keine Unterhaltungs- oder Wartungsarbeiten an den Banketten erforderlich sein.


WALLSTOP Rüttelbankett®
Die Vorteile im Überblick

• Rütteleffekt reduziert Unfallgefahr
• Kaum keine Unterhaltungs- und Sanierungskosten
• Dauerhafter Schutz der Fahrbahnränder vor Kantenabbrüchen
• Dauerhaft frost- und tausalzbeständig
• Geringer Fugenanteil
• Hohe Lebensdauer des Banketts
• Kein Ausspülen bei Starkregen
• Keine Verschmutzung durch Oberboden oder Schotter
• Dicke und Querneigung anpassbar
• Kurze Bauzeit

Weitere Informationen unter:
www.wallstop.de
KD2005110