Egal ob Spedition, Baustoffhändler, Baustoffhersteller und Bauunternehmer. Für den Transport von Baumaterialien ist ein zuverlässiger Anhänger unerlässlich. Bedingt durch die spezielle Ladung ergeben sich zahlreiche Anforderungen, die das Fahrzeug erfüllen muss. Der Humbaur HD18 Baustoff ist die perfekte Lösung. Die Kombination aus Pritsche und Drehschemel erfüllt nicht nur die Branchenstandards, sondern überzeugt mit durchdachten Details und breit aufgestelltem Zubehör. Für leichteres Rückwärtsrangieren gibt es den HD18 Baustoff zudem als Tandemversion.

Vielseitige Ladung, effizienter Einsatz

Der HD18 Baustoff kann für palettierte Ware wie Pflastersteine oder Baumaterial ebenso eingesetzt werden, wie für große Stückguter oder Baustelleneinrichtung. Das Besondere: dank der komplett abklappbaren Wände an der Seite und am Heck kann der Anhänger sowohl mit dem Stapler als auch mit dem Kran beladen werden – was gerade zur Verfügung steht. Damit ist er vielseitig einsetzbar und kann kosteneffizient genutzt werden.

Hochwertig verarbeitet, besonders langlebig

Einzigartiges Merkmal bei dem Lkw-Anhänger ist der komplett verzinkte Rahmen samt Aufbau und Rungen. Das macht ihn widerstandsfähig und garantiert eine lange Nutzung. Durch die in den Rahmen integrierte Pritschenkonstruktion ergibt sich ein Leergewicht von 3490 kg. Das Leichtgewicht bietet somit eine hohe Nutzlast.

Dank des Loch-Außenrahmens gibt es viele Zurrmöglichkeiten, sodass die Ladung optimal gesichert werden kann. Natürlich ist er mit dem bewährt robusten Kinnegrip-Verschlusssystem ausgestattet. Damit ist das Ver- und Entriegeln der Bordwände mit nur einem Handgriff möglich.

Was zeichnet den HD18 Baustoff sonst noch aus?

Die niedrige Ladehöhe macht den Anhänger im Alltag zu einem praktischen und funktionalen Begleiter. Am Heck sind die Rungen zudem gedreht. So ergibt sich eine volle Durchladebreite, die vor allem bei einer Staplerbeladung ihre Vorteile ausspielt. Besonders macht den Anhänger zudem die Kombination aus Drehschemel und Pritsche sowie die 1000 mm hohen Aluminium-Bordwände. So ist der HD18 Baustoff nicht nur gut zu beladen, sondern überzeugt auch mit hervorragenden Fahreigenschaften.

Umfangreiche Serienausstattung bei dem Baustoff-Transporter

Die Aluminium-Bordwände gehören hier ebenso zur Serie wie eine Luftfederung, EBS und die volle Palettenbreite von 248 cm Ladefläche. Schon im Serienzustand punktet der Lkw- Anhänger mit seinem geringen Eigengewicht. Der Loch-Außenrahmen bietet viele Verzurrmöglichkeiten. Die 1200 mm hohe Stirnwand ist festmontiert. Für eine optimale Ausnutzung der Durchladebreite sind die Rungen hinten gedreht. Diese sind in der Mitte und hinten komplett abnehmbar.

Die Klapptritte an der Heckwand erleichtern in Kombination mit den integrierten Halteschlaufen den Fahreralltag beim Aufsteigen auf die Ladefläche. Der vollverfugte Siebdruckplattenboden ist rutschfest und besonders widerstandsfähig.

Individuell einsetzbar dank breiter Zubehörpalette

Um den Anhänger im Alltag noch komfortabler zu machen, gibt es die verschiedensten Zubehörteile. So können die Bordwände mit einer Federunterstützung geliefert werden.

Gerade wenn diese mehrmals am Tag abgeklappt werden, erleichtert dieses Detail den Arbeitsalltag. Ebenso praktisch sind die in die Bordwand integrierten Klapptritte, die so vor Beschädigungen geschützt sind. Optional kann zudem der serienmäßige Siebdruckplattenboden mit einer Antirutschbeschichtung versehen oder mit Tränenblech belegt werden. Alternativ stehen auch ein robuster Holzboden aus 40 mm Holzbohlen oder ein Gummi-Alu-Boden zur Verfügung.

Der Humbaur HD18 Baustoff ist ein durchdachter und zuverlässiger Pritschenanhänger. Neben dem Branchenstandard bietet er weitere funktionale Details, die den Arbeitsalltag erleichtern. Dank der in den Rahmen integrierten Pritsche ist der Baumaterial-Spezialist besonders niedrig und ermöglicht so auch den Transport von höherem Ladegut. Kinnegrip-Rungen, gedrehte Rungen hinten, die 1000 mm hohen Aluminium-Bordwände und die 1200 mm hohe Stirnwand gehören zur Serienausstattung. Dank des konsequenten Leichtbaus ist eine hohe Nutzlast möglich.

Durch die breite Zubehörpalette kann der Lkw-Anhänger individuell an die Einsätze angepasst werden. Getreu dem Motto Humbaur macht’s möglich, sind hier auch individuelle Anpassungen möglich. Damit ist der HD18 Baustoff ein zuverlässiger, funktionaler und wirtschaftlicher Partner für alle aus der Baubranche.

Weitere Informationen unter:
www.humbaur.com
KD2005059