Ein wichtiges Aushängeschild für Städte und Gemeinden ist die öffentliche WC-Anlage. Ganz gleich ob ein einheimischer Bürger oder der reisende Tourist, jeder der das zentrale Örtchen nutzen will, sollte sich wohl fühlen.

In mittlerweile knapp 70 Ortschaften deutschlandweit stößt man beim Stadtbummel auf eine Toilettenanlage von Berger Raumsysteme.

In den vergangenen 21 Jahren hat sich die Berger Raumsysteme GmbH immer wieder an den Ansprüchen und Wünschen der Kunden orientiert, sich dadurch weiter entwickelt und auf dem Markt etabliert.

Verschiedenste Zugangstechniken – von der einfachen Schließung, über Münzautomaten, PIN-Codeschlösser, bis hin zur Programmierung der Öffnungszeiten ist alles möglich. Die barrierefreien Modelle werden nach DIN 18040 gefertigt und je nach Kundenwunsch mit Edelstahl- oder Keramikeinbauten ausgestattet. Auch die Fassadengestaltung, Aufteilung und Größe ist individuell und kann somit jedem Standort angepasst werden.

Wenn auch Ihre Gemeinde an der Aufstellung einer neuen Toilettenanlage interessiert ist, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an das Team der Berger Raumsysteme GmbH.

Weitere Informationen unter:
www.berger-system.de
KD2104040