Ein rasantes Wachstum ließ die Burnickl Ingenieur GmbH aus Velburg in wenigen Jahren zu einem führenden Planungsbüro für Technische Gebäudeausrüstung aufsteigen. Ein Erfolgsfaktor dabei: das QM-System Planer am Bau.

Die Burnickl Ingenieur GmbH ließ sich bereits 2013 nach dem QM-Standard Planer am Bau zertifizieren. Damals bestand das Unternehmen gerade einmal seit zwei Jahren und beschäftigte zwölf Mitarbeiter. Heute sind es mehr als 140 an zehn Standorten in Deutschland und Spanien. „Uns war vom ersten Tag an klar, dass wir zur Einhaltung gleichmäßiger Qualitätsstandards ein QM-System benötigen“, sagt Geschäftsführer Thomas Lukas. Und weiter: „Wir sind sehr stolz, ein System wie Planer am Bau gefunden zu haben.“

Das entscheidende Kriterium für die Auswahl beschreibt er so: „Dieses System ist genau auf unsere Branche abgestimmt. Wir müssen an keiner Stelle einen Spagat vollführen, um irgendwelche Standards zu erfüllen, die nicht wirklich zu uns passen.“ Als Techniker vergleicht er das QM-System mit einem Werkzeug: „Das QM Planer am Bau ist ein Werkzeug, das gut in der Hand liegt.“

Die Burnickl Ingenieur GmbH wurde 2019 als Finalist beim QualitätsPreis Planer am Bau für die herausragenden Leistungen in der Umsetzung des TÜV-Rheinland-QualitätsStandards Planer am Bau ausgezeichnet. Burnickl Ingenieure konnten besonders durch ihr Innovationsmanagement sowie ein ausgeprägtes Wertesystem punkten.

Die ganze Planer-Geschichte der Burnickl Ingenieur GmbH steht zum kostenlosen Download unter https://planer-am-bau.de/planer-geschichten bereit.

Weitere Informationen unter:
www.planer-am-bau.de
KD2005086