Das AquaMagis im sauerländischen Plettenberg ist eines der bekanntesten Freizeitbäder Deutschlands. Mit rund 400.000 Besuchern pro Jahr zählt es zu den beliebtesten Ausflugs- und Touristenzielen in Nordrhein-Westfalen. Das Erlebnisbad verfügt über einen Wasser- und Rutschenpark, verschiedene Schwimmbereiche, Saunalandschaften und ein Fitnessstudio.

Seit 2019 entstehen neben den Ferienhäusern und -wohnungen, die bereits am AquaMagis vorhanden sind, ein Jugendcamp mit Gruppenunterkünften, rund 20 Stellplätze für Wohnmobile sowie eine „Fun-Area“. Um ein Betreten durch Unbefugte zu verhindern, werden die Neubauten durch einen ca. 125 m langen Zaun und eine ca. 75 m lange Steinmauer geschützt. Das Projekt soll im Sommer 2020 fertiggestellt werden.

Der Betreiber, die AquaMagis Plettenberg GmbH, beauftragte das Zaunteam Südwestfalen mit der Erweiterung der bestehenden Zaunanlage. Die Draht Mayr GmbH mit Standort im Märkischen Gewerbepark Rosmart bei Altena lieferte dazu das entsprechende Zaun- und Tormaterial.

Die Zaunanlage besteht aus RANKO Doppelstabmatten mit einer Höhe von 1.830 mm und RANKO Multipfählen – beides in der Sonderfarbe RAL 7030 Steingrau. Die Anlage umfasst zudem ein zweiflügeliges Drehflügeltor sowie in den Doppelstabmattenzaun eingeflochtene Sichtschutzstreifen. Aus RANKO Doppelstabmatten besteht auch die 2.030 mm hohe Steinmauer: Die Matten werden jeweils paarweise an verzinkte, 140 mm breite RANKO Steinmauerpfähle montiert – die so entstehenden Zwischenräume werden mit Steinen gefüllt. Alle RANKO Doppelstabmatten werden am Stück feuerverzinkt und sind daher äußerst korrosionsbeständig.

Dr. Uwe Allmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Plettenberg und des AquaMagis, zeigt sich von der Wahl der installierten Produkte äußerst zufrieden: „Bei einer Umzäunung dieser Größenordnung spielt die Produktqualität natürlich eine große Rolle: Wir waren auf der Suche nach Zäunen, die äußerst stabil und langlebig sind. Die installierten Produkte sollten außerdem optisch zur bestehenden Anlage passen. Die Doppelstabmatten und Steinmauerpfähle der Marke RANKO entsprachen dabei genau unseren Anforderungen.“

Draht Mayr GmbH:
Die Firma Draht Mayr gehört europaweit zu den Marktführern im Bereich Zäune, Gabionen und Tore. Der Familienbetrieb mit Hauptsitz in Dielheim, Baden-Württemberg, in dem bereits die vierte Generation die Geschicke lenkt, ist insgesamt zehnmal im deutschsprachigen Raum vertreten – so auch in der Schweiz und in Österreich. Das unter der Eigenmarke RANKO angebotene Produktsortiment umfasst Lösungen für die verschiedensten Aufgaben und Ansprüche: vom klassischen Gartenzaun über moderne Tore mit und ohne elektrischem Antrieb bis hin zu Spezialausführungen.

Weitere Informationen unter:
www.draht-mayr.de
KD2004034