Effektive Wildkrautentfernung ohne Herbizide ist möglich

Herbizidfreie Wildkrautentfernung ist dank der bestehenden Rechtsvorschriften wieder in aller Munde. Wildkraut muss beseitigt werden – aber bitte ohne den Einsatz von Herbiziden!

Mit diesem Thema beschäftigt sich die Firma LIPCO schon seit über 20 Jahren. Herausgekommen sind Geräte, die durch rotierende Bürsten das Wildkraut mitsamt der Wurzel aus dem Boden reißen. Es verbleibt auf der Oberfläche und kann einfach zusammengekehrt werden.

Die Firma LIPCO bietet solche Geräte sowohl für Pflasterflächen (Modell WE) als auch für wassergebundene Flächen und Wege (Modell WP) an. Beide Modelle sind für den Ein- achser sowie den Traktor erhältlich.

LIPCO bietet noch mehr Geräte: für jede Saison, für jede Anwendung, für jedes Trägerfahrzeug! Außerdem ist LIPCO Importeur von Rapid- Einachser.

Das komplette Sortiment zeigen die Firmen LIPCO und Rapid auf der demopark, die vom 11.-13. Juni 2017 in Eisenach stattfindet.

Weitere Informationen unter:
www.lipco.com
KD1702067