Das Smartphone zur Erfassung Ihrer Unternehmensprozesse!

Das Smartphone ist inzwischen zu unserem ständigen Begleiter geworden, was für viele Arbeitgeber sicherlich ein Ärgernis ist. Die private Nutzung von Smartphones lässt sich im betrieblichen Einsatz jedoch kaum noch unterbinden. Ist es da nicht sinnvoll, dem Mitarbeiter seine Aufgaben auf dem Smartphone mitzuteilen und auch die Ergebnisse dieser Aufgaben vom Smartphone abzurufen?

Folgende Punkte sprechen dafür:

  • fast jeder Berufstätige in Deutschland ist in der Lage ein Smartphone zu bedienen
  • Nachrichten erreichen den Mitarbeiter nachhaltiger als Zurufe oder Zettel
  • die Kontrolle der Arbeiten und der Fortschritt der Arbeiten kann mit der richtigen Technik online und weltweit verfolgt werden

Diese Idee hat Donau data engineering aufgenommen und mit Tasko® eine App entwickelt, die Smartphone und Webanwendung in eine betriebseigene Cloud zusammengefasst hat. Innerhalb dieser Cloud lassen sich verschiedene Aufgabentypen (Checklisten, Zähler, Alarme, Messwerte und Bestellungen) so miteinander verknüpfen, dass sich die unterschiedlichsten Geschäftsprozesse modellieren lassen.
Tasko® hat die Aufgabe Wartungsaufgaben zu steuern, Betriebsereignisse zu dokumentieren und Aufgaben im Betrieb zu delegieren.

Abhängig von der Konfiguration erzeugen die einzelnen Aufgaben unter bestimmten Bedingungen, Berichte oder Meldungen, die per E-Mail oder innerhalb des Systems an einen entsprechenden Personenkreis gesendet werden.

Der Mitarbeiter erkennt zum Beispiel eine Störung, nimmt diese innerhalb von Tasko® mit Foto, gesprochenem Text oder Handzeichnung auf, und mit Absenden dieser Aufgabe wird der Verantwortliche umgehend per E-Mail informiert.

In einer anderen Situation erfassen Sie ständig Zählerstände von Gas, Wasser und Strom und erhalten automatisch zum Monatsanfang eine Zusammenfassung Ihrer Energiedaten.
Um sicherzustellen, dass die Aufgaben auch wirklich am richtigen Ort ausgeführt werden, können die Arbeiten mit RFID Chips (NFC-Technik), die am Objekt montiert werden, gekoppelt werden.
Sie erkennen Reaktionszeiten in Ihrer Prozesskette, decken offene Störungen auf und haben dauerhaft einen detaillierten Überblick über die Ereignisse im Unternehmen.

Es werden innerhalb der Anwendung nur auf Veranlassung des Bedieners Daten in die betriebseigene Cloud gesendet. Der Mitarbeiter entscheidet was gesendet wird. So dient das System vornehmlich dem Mitarbeiter und verschafft ihm Rechtssicherheit bei sicherheitsrelevanten Kontrollen oder stellt ihm im Bedarfsfall genau die richtige Dokumentation zu den jeweiligen Arbeitsschritten zur Verfügung.

Mit Tasko® erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern erheblich die Dokumentation von Aufgaben, Melden von Störungen oder Auslösen von Bestellungen. Sie sind selber deutlich schneller und durchgreifender informiert als auf herkömmlichem Wege. Sie erhalten innerhalb von kürzester Zeit Informationen über den Zustand in Ihren Liegenschaften, kennen den Zustand in Ihren Betriebsanlagen oder Ihrer Grünflächen.

Tasko® steht für den einfachen und effizienten Wissens- und Informationsaustausch in Ihrem Unternehmen. Alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Abläufe werden im System dokumentiert und zeigen Ihnen die Effektivität Ihrer Betriebsabläufe an.

Weitere Informationen unter:
www.donau-data.de
info@donau-data.de
KD1601059