Seit über 60 Jahren entwickelt und produziert Grillo S.p.A. Maschinen für die Landwirtschaft, die Grünflächenpflege, aber auch für den privaten Anwender. Firmensitz ist Cesena/Italien mit Tochterfirma Grillo Deutschland GmbH in Pommelsbrunn bei Nürnberg.

Die Maschinen werden in Italien entwickelt und von der Metallverarbeitung bis zum Endprodukt komplett in den verschiedenen Grillo-Werken in Cesena gefertigt. Heute sind die Grillo-Baureihen breit gefächert und reichen von kleinen, leichten Maschinen bis hin zu großen Maschinen für den professionellen Einsatz für Kommunen, Dienstleister und Greenkeeper der Fussball-Bundesliga.

Die Maschinen sind in fünf Produktlinien unterteilt. Die Linie Classic besteht aus Motorhacken, Einachsschlepper, Trimmer-Fadenmäher, Motorbalkenmäher und Raupentransporter.

Die Linie Special besteht aus Hand-, und Aufsitz-Wiesenmähern. Linie Garden fasst kleine, innovative Aufsitzmäher Frontmähwerk + Aufsitzmäher mit Doppelfunktion (Mulchen und Seitenauswurf) zusammen. Garden Professional beinhaltet Front-Aufsitzmäher mit Dieselmotor. In der Linie ZT finden sich Aufsitzmäher mit Zero-Turn-Technik. Sie werden dort eingesetzt, wo bei der Rasenpflege größtmögliche Manövrierfähigkeit gefordert wird. Vertrieben werden die Geräte ausschließlich über Motoristen, Kommunalmaschinen- und Fachhändler, derzeit rund 1.500 weltweit.

www.grillodeutschland.de