Cramo launcht E-Commerce-Plattform zum Mieten von Bauequipment

Im Dezember launcht Cramo seinen neuen Internetauftritt. Gleichzeitig startet die neue Miet-Plattform Cramo eCRent (gesprochen „easy rent“). Das Online-Tool ist zunächst für ausgewählte Vertragskunden in Deutschland, Österreich, Schweden und Finnland verfügbar. Für 2017 ist die Einführung in weiteren Märkten und der Ausbau auf größere Kundengruppen vorgesehen.

“Cramo hat sich bereits zum Vorreiter der Branche entwickelt. Ab sofort stellen wir unsere Expertise auch digital und online zur Verfügung. Denn unsere Kunden legen immer mehr Wert darauf, Prozesse schnell und so einfach wie möglich abwickeln zu können. Wir sind ihren Wünschen nachgekommen und haben unser Online-Angebot ausgebaut“, erläutert Dirk Schlitzkus, Vorstandsvorsitzender der Cramo AG.

Eine der wichtigsten Funktionen der neuen Webseite ist eine benutzerfreundliche Darstellung mit einer erweiterten Suchfunktion. Damit lässt sich das Sortiment an Geräten und Maschinen jederzeit und überall durchsuchen. Umfangreiche Informationen zu jedem Produkt unterstützen die Kunden dabei, das passende Equipment für jedes Projekt zu finden.

Auch Optik und Design des Internetauftritts wirken zeitgemäß und modern, der Fokus liegt auf großen emotionalen Bildern und kurzen prägnanten Texten. Der Nutzer findet schnell die gesuchten Informationen und kann so effizient arbeiten.

Weitere Informationen unter:
www.cramo.de
KD1701073