Bürgerservice großgeschrieben:

Stadtportal Gaggenau setzt auf Emotionalität, Usability und SixCMS Mit dem Relaunch der Website der Stadt Gaggenau entstand ein optisch ansprechendes und technisch hochmodernes Stadtportal, welches den Bürger durch eine intuitive Navigation und einfache Klickwege sofort abholt und schnell zum Gesuchten führt. Die technische Basis des Portals bildet das Content Management System SixCMS, konzipiert und realisiert […]

kd164 intergeo2 - INTERGEO 2016 – Smart City Hamburg

INTERGEO 2016 – Smart City Hamburg

Die Smart City wächst. Und die INTERGEO 2016 präsentiert sie in vielen ihrer Facetten. Denn die Digitalwerdung unserer Städte fußt auf Geoinformationen. Ein Überblick. In der Smart City nimmt digitale Technologie eine herausgehobene Stellung ein. Vernetzte Sensorik, intelligente Analyse und zeitnahe Ergebnisse bis hin zu Echtzeitinformationen sollen Städte und Metropolregionen zukünftig zum Besseren verändern. Verwaltungsprozesse, […]

„Der rote Blitz“ – Fußgängerbrücke mit behindertengerechten Aufzügen. (Fotos: Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe)

Ämter in Karlsruhe setzen auf California.pro

In Deutschland belegt Karlsruhe Spitzenplätze in Forschung, Technologie und Innovation. Da verwundert es nicht, dass die Ämter bestens mit Software ausgestattet sind und auf die durchgängige AVA- und Baukostenmanagementlösung California.pro setzen. Nach einer intensiven Marktsondierung entschied sich die Stadt Karlsruhe Ende 2003 für CALIFORNIA 3000. Eingeführt wurde die Software im Garten-, Hoch- und Tiefbauamt sowie […]

kd164 pro m tec1 - Genaueste Messergebnisse reduzieren Transportmasse

Genaueste Messergebnisse reduzieren Transportmasse

Durchschnittlich verbraucht jeder Einwohner täglich etwa 126 Liter Frischwasser im Haushalt. Die Abwasserreinigung erfolgt in den jeweiligen Kläranlagen der Stadt oder Gemeinde. Im Gruppenklärwerk Gaggenau wird das Schmutzwasser von rund 30.000 Einwohnern aufbereitet. Das Klärwerk setzt nun seit zwei Jahren direkt am Abzug des Vorklärbeckens eine Messsonde des Mikrowellenmessexperten proMtec Theisen GmbH ein, die exakte […]

kd164 hst - KOMMUNAL 4.0

KOMMUNAL 4.0

HST digitalisiert die Wasserbranche und bietet kommunalen Partnern die Möglichkeit zur Teilnahme an Pilotprojekten Das Projekt KOMMUNAL 4.0 ist als einer der 16 Sieger aus ca. 130 Bewerbern des Technologiewettbewerbs „SMART SERVICE WELT“ des BMWi hervorgegangen. Das Konsortium unter Federführung der HST Systemtechnik GmbH & Co. KG strebt die Entwicklung von internetbasierten Daten- und Serviceplattformen […]