Egal ob in Krankenhäusern, Industriegebäuden, Einkaufszentren oder Turnhallen: Die elastischen Fußböden sind oftmals stets starker Belastung ausgesetzt. Strenge Hygienevorschriften, Chemikalienflecken, hohe Krafteinwirkungen oder der Fokus auf die Außendarstellung – es müssen die unterschiedlichsten Herausforderungen bewältigt werden. Eine optimal abgestimmte Bodenpflege sorgt dabei nicht nur für oberflächlichen Glanz, sondern unterstützt auch die jeweiligen Bedürfnisse. Das Bona Resilient Care System bietet für nahezu jede Situation eine Lösung.

Um die Qualität und das Aussehen von elastischen Böden zu bewahren, benötigt es ein professionelles Pflegeprogramm, das auf die Anforderungen der jeweiligen Situation abgestimmt ist. Bona hat für diese Herausforderung eine perfekte Lösung entwickelt: Das einzigartige, innovative Bona Resilient System für die Behandlung von stark strapazierten, elastischen Fußböden. Die Methode verlängert die Lebensdauer eines Bodens und verleiht ihm gleichzeitig ein neues Erscheinungsbild. Es war nie einfacher und effektiver, dem Fußboden wieder zu altem Glanz zu verhelfen – und das unabhängig des Bodenbelagstyps.

Bodenpflege mit besten Ergebnissen

Eine regelmäßige Reinigung ist für einen schöneren, langlebigen Boden unerlässlich. Für beschädigte und abgenutzte Böden ist ein Austausch die traditionelle Antwort. Das Bona Resilient Care System setzt an diesem Punkt an: Die Methode bietet eine komplett neue Möglichkeit, Böden aufzuwerten. So kann nicht nur die Frische des Bodens erhalten werden, sondern auch das Aussehen des bestehenden Untergrunds kann komplett verändert werden, ohne dass dieser ausgetauscht werden muss. Das Angebotsspektrum reicht von der Änderung der Farbe, über ein neues Design für den bestehenden Boden bis hin zu einer kompletten Renovierung, auch an schwer zu erreichenden Orten. Das Bona-System vereint jahrelange Erfahrung mit individuellen Bedürfnissen.

Die einzigartige und sichere Bearbeitung sorgt für eine perfekte Oberfläche innerhalb weniger Stunden, egal ob bei einem LVT, PVC, Synthese-Kautschuk (auch Gumminoppenbeläge) oder Linoleum-Belag. Das Bona Resilient Care System liefert auch Lösungen für spezielle Aufgabenstellungen wie zum Beispiel Treppenstufen und Schäden im Belag.

Gleichzeitig werden die Hygienestandards nach TRBA 250 eingehalten, was gerade in medizinischen Einrichtungen ein absolutes Muss ist. Bona Pure ist speziell für diese Anforderungen entwickelt worden. Mit 45 μm Schichtstärke pro Auftrag schmiegt sich die Versiegelung unscheinbar an die Bodenoberfläche an, bietet besten Schutz und sorgt für längere Haltbarkeit. So wird beispielsweise auch die Rutschhemmung nach DIN 51130 (R9/R10) problemlos mit Bona Pure erreicht. Diese nachträgliche Versiegelung sorgt dafür, dass die Schmutzflotte den Bodenbelag nicht unterwandert. Es kommt eben auf die richtige Pflege an.

Schnelle und sichere Erneuerung

Die Reinigung nach der Bona-Methode ist sehr effektiv, ohne dabei den Oberflächen oder der Umwelt zu schaden. Sie schafft binnen kürzester Zeit ein großartiges Ergebnis ohne die Unannehmlichkeiten eines Komplettaustauschs. Die Methode ist die schnelle und vor allem effektive Alternative, um die ursprüngliche Schönheit des Bodens wiederherzustellen und dessen Lebensdauer signifikant zu verlängern. Bei der Entwicklung der Methode sind alle relevanten Aspekte, allen voran Wirtschaftlichkeit, Design und Nachhaltigkeit, berücksichtigt worden.

Zum einen geht renovieren schneller als die komplette Neuverlegung eines Bodens. Es kommt zu geringeren Ausfallzeiten von bis zu minus 50 Prozent und auch nur partielle Reparaturen sind möglich. Gleichzeitig verspricht das System lange Haltbarkeit. Der Kunde bekommt also ein qualitativ hochwertiges Ergebnis, muss darauf aber weniger lange warten. Zum anderen kann ein individueller Look ausgesucht werden.

Es kann zwischen unzähligen Farben oder einer transparenten Deckschicht gewählt werden. Je nach Wunsch wird der Boden einheitlich eingefärbt oder es werden Farbeffekte gesetzt. Eine rutschhemmende, hygienische und optisch ansprechende Oberfläche überzeugt. Bei all diesen Vorteilen soll die Umwelt nicht zu kurz kommen. Geringere Umweltauswirkungen als bei einer Renovierung, eine verbesserte Raumhygiene sowie Lacke auf Wasserbasis sprechen für sich. Das alles schont Ressourcen, Kosten, Arbeitsschritte und Zeit. Das Ergebnis aber zeugt von höchster Qualität.

Weitere Informationen unter:
www.bona.com
KD2002085