Das Unternehmen Flower and Shower sorgt in Deutschland für attraktive, farbenfrohe und bienenfreundliche Innenstädte. Prächtige Blumenarrangements lachen den Besuchern der Städte von allen Seiten entgegen und erhöhen die Aufenthaltsqualität in den Städten. Die Blütenpracht tut jedoch nicht nur dem menschlichen Auge, sondern auch der Umwelt gut: So stellt ein neues Pflanzgefäß in der blühenden Produktpallette der Firma, der Circular Flower Pot, ein wahres Recyclingwunder dar.

Der neue Circular Flower Pot imponiert – inklusive Bepflanzung – mit einer Höhe und Breite von knapp 1,5 Metern. Gigantisch ist jedoch nicht nur der Umfang, sondern auch die Nachhaltigkeit des Blumentopfes: Er besteht komplett aus wiederverwertetem Kunststoff und ist somit auch zu 100 Prozent erneut recycelbar.

Das „Circular“ im Namen des neuen Produkts ist daher Programm: Flower and Shower schafft es durch die Wiederverwertung alter Blumengefäße und einer Beimischung von Grasfasern und Mähabfall, den Recyclingkreislauf rund zu machen. Der Pflanzentopf ist stabil und stoßfest und kann zu jeder Jahreszeit eingesetzt werden. Da er durch seine Größe sofort ins Auge fällt, eignet sich der überdimensionale Blumentopf auch besonders für Feierlichkeiten und Stadtjubiläen.

Rundum-sorglos-Paket

Flower and Shower ist ein Full-Service- Dienstleister für Blühpflanzen im öffentlichen Raum. Das Unternehmen hat seit 2016 seine Niederlassung in Kleve am Niederrhein und versorgt annähernd 100 Kommunen in ganz Deutschland zur Sommer- und Wintersaison mit passenden Blumenarrangements. Die Mitarbeiter kümmern sich um die Anbringung und Abholung der Pflanzen, ebenso wie um deren Pflege und Bewässerung oder, wenn nötig, den Austausch.

Neben dem neuen Circular Flower Pot hat Flower and Shower viele weitere Anbringungsmodelle im Repertoire: Der Flower Basket ist ein hängender Blumenkorb, der an Laternen, Brückengeländern, Mauern oder Fassaden angebracht werden kann. Außerdem gibt es die Blumensäule Flower Tower, die mit ihren unterschiedlichen Abmessungen (100 cm, 170 cm, 230 cm, 400 cm) an jedem beliebigen Standort aufgestellt werden kann. Alle Anbringungsmöglichkeiten beinhalten außerdem große Wasserreservoirs, die eine sehr effiziente Bewässerung der Pflanzen in größeren Abständen zulassen.

Wohltat für Mensch, Tier und Umwelt

Nichts und niemand kommt bei Flower and Shower zu kurz: Die Besucher der Innenstädte profitieren von der ansprechenden Optik, der Luftfilterung und Sauerstoffbildung der Pflanzen. Die Umwelt darf aufgrund der nachhaltigen Arbeitsweise des Unternehmens wie der Verwendung von recycelbaren Materialien aufatmen. Aber auch die Tierwelt freut sich über die Blütenpracht in den Städten: Das Unternehmen setzt bereits seit mehreren Jahren auf insektenfreundliche Bepflanzung, die für Vögel, Schmetterlinge und vor allem Bienen einen neuen Lebensraum schafft und eine wichtige Nahrungsquelle darstellt.

Dem Bienensterben aktiv entgegenzuwirken, liegt dem Unternehmen besonders am Herzen, denn 2017 überlebten 50 Prozent der Bienenvölker den Winter nicht. Vor allem im städtischen Bereich werden viele Bienenarten durch die Zerstörung ihres natürlichen Lebensraums zurückgedrängt. Die insektenfreundliche Bepflanzung ist daher nicht nur ein ästhetisches Anliegen, sondern auch notwendiges Projekt zur Erhaltung der Artenvielfalt.

Weitere Informationen unter:
www.flowerandshower.de
KD2101055