bema präsentiert umweltschonende Lösung für Wildkrautbeseitigung auf agritechnica

Wenn es wieder heißt „Auf zur agritechnica!“ sind viele Landwirte in Bewegung. Die weltgrößte Messe für Landtechnik lockt auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher nach Hannover. Vom 8. bis zum 14. November stellt auch die bema GmbH Maschinenfabrik ihre Neuheiten vor.

Auf dem bema-Stand 26/J27 gibt es neben technischen Optimierungen an bestehenden Maschinen auch mehrere innovative Lösungen zu bestaunen. So hat bema zum Thema Wildkraut jetzt eine umweltfreundliche Lösung im Angebot. Die neue Kehrwalze für die bema Kommunal 600 Dual ist so ausgestattet, dass sie Unkraut und Wildmoosen den Kampf ansagt. Mit dem speziellen verstärkten Stahlflachdrahtbesatz entfernt sie wirksam das Wildkraut aus Fugen, Rinnen und zwischen Steinen und Platten.

Ohne Einsatz von Herbiziden ist der neue bema Wildkrautbesatz besonders schonend zur Umwelt. bema präsentiert diese umweltfreundliche Kehrmöglichkeit in einer neuen Produktkategorie. Passend zum 75-jährigen Firmenjubiläum soll diese neue Produktkategorie noch weiter auf das Thema saubere Zukunft eingehen, entsprechend dem Jubiläumsmotto „Gemeinsam gut gerüstet für eine saubere Zukunft!“.

Als weitere Neuheit präsentiert bema auf der agritechnica die Komfort-Steuerung des V-Schilds V800. Hier können nun beide Seiten gleichzeitig bewegt werden, so dass das Schild schnell und einfach von der V-Form in die Y-Form wechseln und von links nach rechts schwenken kann. Es ist so noch flexibler und variabler im Einsatz. Der Anwender benötigt weniger Anschlüsse und kann so komfortabel in einem Arbeitsgang mehrere Schritte gleichzeitig durchführen.

Weiterhin können die Besucher der agritechnica die bema 30 Dual mit einem innenliegenden Ölmotor bestaunen. Die bereits bei der bema 75 Dual und bema 35 Dual bewährte Bauweise schützt den Motor so vor Beschädigungen und lässt den Nutzer bequemer und vor allem platzsparender arbeiten.

Als letzte Neuigkeit zeigt bema die technische Optimierung der bema Kommunal 520 Dual. Hier besteht nun die Möglichkeit auch auf der linken Seite einen Seitenkehrbesen anzubringen.

Besuchen Sie bema auf der agritechnica, Stand 26/J27, und sehen Sie natürlich auch die bewährten Kehrmaschinen und Schneeschilder.

Weitere Informationen unter:
www.kehrmaschine.de
KD1505037