Ausgezeichnete Arbeit

bema erhält zum fünften Mal das Creditreform Bonitätszertifikat

Die Firma bema GmbH Maschinenfabrik aus Voltlage legt großen Wert auf einen „sauberen“ Umgang miteinander. Nicht nur betriebsintern, sondern auch im Kontakt mit Kunden und Partnern steht eine vertrauensvolle und faire Beziehung im Fokus. Stabilität und Sicherheit, sowie eine außergewöhnliche Bonität stärken dabei das Vertrauen in der Zusammenarbeit.

Die Creditreform Osnabrück/Nordhorn Unger KG hat der bema GmbH Maschinenfabrik bereits zum fünften Mal in Folge das Bonitätszertifikat CrefoZert verliehen. Der Hersteller für Anbaukehrmaschinen und Schneeschilder erfüllte wie in den Jahren zuvor alle Kriterien in besonderem Maße. Bundesweit gelingt dieses nur 0,5 % der Unternehmen. Somit gehört die Firma bema in Deutschland zu einem kleinen Kreis von gerade einmal 1000 zertifizierten Unternehmen.

Basis der jährlichen Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform Gruppe. Hinzu kommen die Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft, sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven, die in einer persönlichen Befragung ermittelt werden. Das Zertifikat ist ein Jahr gültig, sofern die Vergabekriterien eingehalten werden. Der aktuelle Status ist abrufbar unter www.creditreform.de/crefozert

Weitere Informationen unter:
www.kehrmaschine.de
KD1702023