Der Entwässerungs- und Rohrleitungsspezialist Aschl (1A Edelstahl GmbH), beheimatet im österreichischen Pichl bei Wels, bietet seinen Kunden aus der Sanitär- und Wellnessbranche eine neue, speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Leistungsbroschüre.

Die Konstruktion des Rinnenkorpus der eleganten Badrinne SPArin garantiert eine formstabile Einheit zwischen Rinnenkörper und Andichtflansch für die Fliesenanbindung. Mit der stilvollen Badrinne SPArin® fließt das Wasser rund um den Schwimmbecken-Bereich einerseits schnell ab, andererseits entwässert sie gleichzeitig auch die obere Dichtebene. Die barfuß begehbare und barrierefreie Badrinne integriert sich mit ihrem zeitlos eleganten Design optisch nahtlos in jedes Fußbodengesamtbild ein.

Weitere Informationen unter:
www.aschl-edelstahl.com
KD2402085
Vorheriger ArtikelErleben Sie die absolute Weltneuheit! 100% klimaneutral! Ein Power-Paket! Der SUPER 1000 e-tec aus dem Hause WIEDEMANN setzt einen Meilenstein.
Nächster ArtikelBIRCO mit klarem „Ja“ zum real-digitalen Messeerlebnis – Hersteller präsentiert Produktneuheit BIRCOprime® evo auf der IFAT in München