fiberdays19 – Die Glasfasermesse

    Wann:
    27. März 2019 – 28. März 2019 ganztägig
    2019-03-27T00:00:00+01:00
    2019-03-29T00:00:00+01:00
    Wo:
    RheinMain CongressCenter Wiesbaden
    Wiesbaden
    Kontakt:
    Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.
    +49 228 24999-70
    fiberdays19 - Die Glasfasermesse @ RheinMain CongressCenter Wiesbaden
    unter dem Motto „Wir bauen die Netze! – und gestalten Deutschlands digitale Zukunft“ laden wir Sie ganz herzlich zu den FIBERDAYS19 – Die Glasfasermesse ein.

     

    Erfahren Sie von den führenden Köpfen der TK-Branche und Politik, wie die nächsten Schritte in Richtung flächendeckende Glasfasernetze als Basis für die Digitalisierung Deutschlands aussehen werden.

     

    Die FIBERDAYS19 werden eröffnet von Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus, die das neu geschaffene Ministerium für Digitale Strategie und Entwicklung in Hessen leitet.

     

    Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbands Mittelstandswirtschaft und Norbert Westfal, Präsident des Bundesverbands Breitbandkommunikation, beleuchten aus der Perspektive von Städten und Kommunen, Mittelstandsunternehmen und Glasfasernetzbetreibern die notwendigen Maßnahmen für eine erfolgreiche digitale Zukunft unseres Landes.

     

    Der Staatssekretär aus Rheinland-Pfalz, Randolf Stich, Ministerium des Inneren und Sport, Dr. Dido Blankenburg, Vorstandsbeauftragter Breitbandkooperationen der Deutschen Telekom, und Tim Brauckmüller, Geschäftsführer des Breitbandbüros des Bundes ergänzen mit weiteren Panelteilnehmern diese wichtige und spannende Diskussion.

     

    Das detaillierte Kongress- und Seminarprogramm finden Sie tagesaktuell hier.

     

    Es erwarten Sie zwei intensive Messetage, die sich lohnen werden! Eine Pflichtveranstaltung für alle, für die Glasfaser und Digitalisierung kein Fremdwort sind: Die FIBERDAYS19 sind nicht nur eine Plattform für TK-Anbieter, Stadtwerke und kommunale Gesellschaften, sondern wichtig für Städte & Kommunen sowie mittelständische Unternehmen, die auf dem Weg in die digitale Zukunft sind.

     

     

    –       Messeausstellung als Mittelpunkt der FIBERDAYS19: Das „Who is Who“ der Systemhersteller, Dienstleister und Diensteanbieter ist vor Ort.

     

    –       Praxisnahe und zertifizierte Seminare & Workshops: Es erwarten Sie über 100 Vorträge zu den Themen Planung, Errichtung, Betrieb & Service, Infrastruktursicherheit, Datensicherheit, Rechtssicherheit, Geschäftsmodelle und Finanzierung, Marketing und Vertrieb, 5G und Campus-Lösungen, künstliche Intelligenz, aber auch zertifizierte Seminare zu den Aspekten Rolle der Bauämter, Genehmigungsverfahren und Check-up Bauausführung.

     

    –       Das Breitbandbüro des Bundes sowie Vertreter aus verschiedenen Bundesländern bieten Informations- und Beratungsgespräche rund um die Themen Digitalisierung und Förderungen an.

     

    –       SMART CITY PLAZA unter der Schirmherrschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes und in Kooperation mit dem TÜV Rheinland: Auf einer Sonderfläche von 650 m² erhalten sowohl Bürgermeister oder kommunaler Vertreter als auch Stadtwerkevertreter oder Netzbetreiber einen tiefen Einblick in die einzelnen Module, die eine Stadt zu einer Smart City machen. Angefangen bei der notwendigen Planung, Infrastruktur und IT über die Finanzierung bis hin zur Datensammlung- und Analyse, Visualisierung und zu Lösungen bieten wir Ihnen in einer geführten Tour einen tiefen Einblick in den Prozess. Keine PowerPoint Folien, sondern konkrete Lösungen und Best-Practice-Beispiele.

     

    –       Tiefbau-Börse: VERNETZEN – INFORMIEREN – ENGPÄSSE BESEITIGEN. Hier können Sie neue Anbieter kennenlernen, sich in Seminaren unter anderem über alternative Verlegetechniken oder auch das Thema Bahntrassenquerungen informieren. Ein ideales Forum auch für Vertreter von Bauämtern.

     

    –       Networking Night: Am Abend des ersten Messetages können Sie auf der Dachterrasse des RMCC in entspannter Atmosphäre neue Kontakte knüpfen oder bestehende Kontakte intensivieren.