Start 31. Oldenburger Rohrleitungsforum kd172_iro3_michael-steiner

kd172_iro3_michael-steiner

Sieht Chancen und Risiken bei der Digitalisierung; Prof. Dr.-Ing. habil. Gerd Buziek. (Foto: Buziek)

Dr.-Ing. Michael Steiner erwartet mehr Sicherheit durch Digitalisierung. (Foto: Steiner)

Nach Auffassung von Dipl.-Kfm. Karsten Specht werden die fortschreitende Digitalisierung und intelligente Steuerungstechnik die Zukunft der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung maßgeblich bestimmen. (Foto: OOWV)
Für Prof. Thomas Wegener soll das Forum nicht nur dazu beitragen, Visionen zu schaffen. Ideen sollen zu Konzepten führen und diese auch zu Ende gedacht werden, um letztendlich in der Praxis anzukommen. (Foto: iro)